FFw Pullenreuth

Im April erhielten wir eine Wärmebildkamera der Marke FLIR K55. Die Kamera wird eingesetzt bei:

  • Suche und Rettung von Personen bei Bränden
  • Brandbekämpfung und Suche nach Glutnestern
  • Brandnachschau
  • Vermisstensuche
  • Kaminbränden
  • ...

Da unsere Wehr auch mit Atemschutzgeräten ausgerüstet ist, ist dies eine zeitgemäße und wichtige Anschaffung.

Der praxisnahe Einsatz wurde bereits unter Atemschutz geübt.

 

Bei der Übung galt es vermisste Personen in einem total vernebelten Kellerraum zu finden und zu retten. Mit Hilfe der WBK konnte ein großer Zeitgewinn festgestellt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen